Micmac, erzählt von tan Giudi celli

"Was ist das für ein Micmac? "

-Francoise Sagan

brigitte bardod et gunter sachs le fondateur de micmac saint tropez

Die 60er Jahre, der Anfang

Micmac wurde in den 1960er Jahren in Saint-Tropez geboren und ist eine emblema tische Konfektion marke, die die Stars der Zeit überzeugte.

Die Marke wurde 1965 von Gunter Sachs, der damaligen Begleiterin von Brigitte Bardot und ihrem Partner Michel Baure, gegründet und wird ein voller Erfolg.

Es ist Françoise Sagan, die der Marke ihren Namen geben wird, indem sie das Projekt ihrer Freundin Gunter während eines Abendessens in Frage stellt:

"Aber was ist dieser Micmac?"

Der Ruhm von Micmac

Micmac, die Verkörperung des Charmes der französischen Riviera und des französischen Glamours, wird mit mehr als 400 Verkaufs stellen auf der ganzen Welt schnell internat ional exportiert.

Der talentierte Ian Giudi celli wird ihm seine Adels briefe mit hervorragenden Sommer kollektionen geben, die von den modischen Persönlichkeiten des Augenblicks getragen werden.

Es wird ihm gelingen, Brigitte Bardot und so vielen anderen auf dem Höhepunkt ihrer Schönheit einen Umschlag zu geben.

cliente sortant de la boutique micmac dans la ville de saint tropez
notre dame de l'assomption à saint tropez dans un paysage mediteraneen

Micmac, die Rückkehr

Im Juni 2022 wird die berühmte tropez ia nische Marke an der Stelle ihres früheren Ruhms aus ihrer Asche wieder geboren.

Micmac hat sich seine Authentizität durch die Person von Tanz Giudi celli bewahrt, dem brillanten Schöpfer der Marken anfänge, der mittlerweile Marken wie Dior, Nina Ricci, Chloé oder auch Hermes begleitet hat.

Mit 21 Quai Suffren-in ihrer Heimatstadt Saint-Tropez-wurde der Micmac wieder lebendig.

Die Frühjahr-Sommer-Kollektion 2022 stammt subtil aus der Vergangenheit, um die Zukunft zu kleiden.

Mögen Sie micmac?

Seit den 1960er Jahren wird in der Presse und in Modemagazinen über den Micmac von St. Tropez gesprochen

Sehen Sie die Galerie